Jan un Griet

Jan un Griet

1949 bis heute

Jahr Bild Jan Griet Gesellschaft Bemerkungen
2021 Dirk Kenntner Jackie Kenntner

Vun hundert op Null
un widder retour,
mer sin widder do,
en voller Montur.

Trotz Maske un Avstand,
em Hätze janz noh,
Mer fiere Fastelovend
op eijene Art.

Laacht met uns
un freut üch su joot et och jeiht.
Dat wünschen üch vun Hätze:
Dä Jan un et Griet!

2020 Dirk Kenntner Jackie Kenntner

Et Hätz schleiht im Veedel,
denn he weed vill jelaach
ob Südstadt oder Nippes
dat is doch janz ejal.

Ob Blötschkopp oder Nubbel
Ob Bläck Föös – Cat Balou
Uns Freud, die deit verbinge
Dat is nu einmal su

Laache is e schön Jeföhl
Vun Rio bis noh Rom
Du bruchs kein and`re Sprooch zo han
Do föhlst dich wie am Dom

Dröm luur doch nur ens nevven dich
Un laach mit Hätz un Siel
Die Freud die kütt zo dir zoröck
Dat es doch unser Ziel

Alaaf !

2019 Wolfgang Arnold Helga Arnold
2018 Jürgen Peters Bettina Peters
2017 Jörg Halm Astrid Halm
2016 Bernd Glasemacher Angelika Glasemacher
2015 Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V. Michael Schulte Hedi Schulte Jan un Griet zo sin em Jubiläumsjahr,
domet wed för uns e Märche wohr.
Tradition, Reiterfamillisch – dä Dom
un dä Rhing un vill kölsches Jeföhl,
dat es jenau unser Ding.Mer zwei han et in uns dat Kölsche Hätz – fiere met üch
Fastelovend – social jeck und kunterbunt vernetzt.Alaaf!
2014

Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V.

Thomas Bunse Anja Pohl

Jan un Griet zo sinn wor unsere Draum,
jetz stonn mer he – un jlöven et selver kaum.

Janz Kölle spink´s wat all noch kütt,
doch mir, mir luuren och zoröck.

Op Tradition im Fasteleer,
do kütt dat alles nämlich her!

Sulang der Dom in Kölle steiht,
jehüürt der Jan zo singer Griet.

Hück und noch in dausend Johr – dat finge mir einfach wunderbar!

2013

Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V.

Frank Breuer Sandra Scheltenbach Ob en Kölle jeboore,
oder et Hätz dran verloore,
mer zwei stonn op Fastelovend am Rhing,
dat es jet wo mer stolz drop sin.
Als „Jan un Griet“ durch Kölle trecke,
met „Jan von Werth“ um all der Jecke.Loßt uns met Spaß und Freud zusammestonn,
dann weet de Fastelovend niemols ungerjonn.Alaaf!
2012

Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V.

Bernd Volk Brigitte Volk

Hück steit he ne kölsche Kommandant vör Üch

als staatze Jeneral Jan vun Wäth.

Als kölsche Jriet met mingem Jan Fastelovend fiere,

mät et Levve ech levvenswät.

 2012 trecke meer als historische Figure durch Säl un Stroße,

met nem staatze Korps em Rögge,

wolle meer die Lejend lebendich wäde loße.

 Alaaf!

2011

Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V.

Jörg Dennhardt Gaby Dennhardt Et weiß en Kölle jede Jeck,
wat,,Jan vun Werth” ze bede hät.
E Reiterkorps met Jan un Griet,
die mer durch de Stroße trecke süht.Unser Hätz schleit för Kölle
un Fastelovend am Rhingun meer sin jlöcklich un stolz,
,,Jan vun Werther” ze sin.Alaaf! 
2010

Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V.

Axel Unruh Annette Aßmann ?
2009 Hans Otto Zander Gaby Zander
2008 Dr. Martin Müser Kathi Müser
2007 Dr. Franz-Josef Kamrath Ingrid Becker-Kamrath
2006 Lothar Scherzinger Elfi Schmitz
2005 Heinz Keller Helga Keller
2004

Copyrights: Reiter-Korps „Jan von Werth“ von 1925 e.V.

Ralf Halemeier Marion Halemeier

Laachee un Jringe hange an jliche Linge,
dat kammer unger „Kölsche Sprichwöde“ finge.

Dat Jringe hätt noch keinem jet jeholfe op op Äde,
versöke mer et met Laache, dat kann villeich jet wäde.

Mer welle ens als Jan un Jriet Spaß un Freud Üch bringe,
dot doch mit uns lache, danze, singe un sprenge!

Hängk och d´r Himnel statt Vijeline nor noch voller Sorge,
die solle uns d´r Naache däze bes Aschermettwochmorje!

 

2003 Mike Blosse Gabi Schaaf
2002 Hans-Josef Stangl Rosi Stangl
2001 Josef Lüpchen Astrid Lüpchen
2000 Burghard Müller Monika Pott
1999 Heinz Unger Renate Unger
1998 Ingo Broicher Barbara Broicher
1997 Norbert Rück Elfi Rück
1996 Josef Schwartz Gaby Schwartz
1995 Josef Schwartz Gaby Schwartz
1994 Ernst Molitor Annegret Molitor
1993 Ernst Molitor Annegret Molitor
1992 Rüdiger Becker Gabi Adams
1991 Rüdiger Becker Gabi Adams
1990 Paul Schulte Hannelore Schulte
1989 Peter Halm Gudrun Halm
1988 Karl-Peter Schurz Elfi Schurz
1987 Günter Binnewies Inge Binnewies
1986 Otto Wittschier Johanna Wittschier
1985 Günter Clotten Karin Clotten
1984 Adalbert Kümpel Anneliese Kümpel
1983 Bil(l)y Weller Sigrid Weller
1982 Reiner Töller Christa Töller
1981 Karl-Josef Kappes Magdalena Kappes
1980 Dieter Magerkurth Giesela Magerkurth
1979 Heinz Krein Ute Schreff
1978 Rolf Hammerschmidt Ulrike Schmitz
1977 Rolf Hammerschmidt Ulrike Schmitz
1976 Robert Roth Hannelore Winther
1975 Peter Wallraff Hilde Wallraff
1974 Bert Schwarz Hannelore Traben
1973 Josef Müser Liesel Müser
1972 Josef Müser Liesel Müser
1971 Fritz Solbach Ingrid Bohner
1970 Herbert Mettlach Margot Mettlach
1969 Hannes von Smuda Gisela Schmitz
1968 Edmund Weber Hanne-Käthe Weber
1967 Ernst Bolz Alma Rodach
1966 Friedel Steinbach Marianne Wieland
1965 Oskar Seifen Martha Seifen
1964 Kurt Groten Hannelore Groten
1963 Klaus Freiherr von Raßler Irmgard Flaig
1962 Hubert Barth Marianne Giershausen
1961 Dieter Freiherr von Buddenbrock Adi Gräfin Beissel von Gymnich
1960 Kurt Groten Henny Wagner
1959 Jean Meyer Ria Bremm
1958 Hubert Platz Gertrud Flor oder Flohr
1957 Gerd Meerfeld Maragarte Flohr
1956 Fritz Wermelskirchen Gertrud Flohr
1955 Heinrich Hummeler Else Witt
1954 1953 und 1954 ohne „Jan un Griet“-Paar
1953 1953 und 1954 ohne „Jan un Griet“-Paar
1952 Egon Molitor Sophie Molitor
1951 Lutz Osterkorn Giesela Osterkorn
1950 Hans Schornberg Jean le Mair 1949 und 1950 wurde die Figur der „Griet“ durch einen Mann verkörpert
1949 Johan Hens Karl Kook 1949 und 1950 wurde die Figur der „Griet“ durch einen Mann verkörpert