G.K.G. Greesberger: Süßer Ostergruß an die Mitglieder

Tykpisch Kölsch 1/2021
23. März 2021
„Schwarz-Rot“-Vorsitzender neuer Landesmusikdirektor Blasmusik
2. Mai 2021

Das letzte Jahr war nicht einfach und alle haben nicht mit einem solchen Ausmaß der Pandemie beim letzten Osterfest gerechnet. Viele hatten im letzten Jahr die Hoffnung gehabt, daß die Auferstehung Jesu Christi in diesem Jahr wieder mit Verwandten und Freunden wie gewohnt feiern können.

Leider hat das Virus noch immer alle fest im Griff und die schon seit längerem geltenden Beschränkungen verhindern noch immer die gewünschte uns bekannte Normalität.

Umso schöner ist es dann in diesen Pandemie-Zeiten, wenn eine Karnevalsgesellschaft im Rahmen der Corona Möglichkeiten an ihre Mitglieder denkt und sich bei diesen meldet.

Präsident Markus Otrzonsek und Senatspräsident Hermann-Josef Kastenholz der G.K.G. Greesberger e.V. haben in diesem Sinn gehandelt und einen süßen Ostergruß an die Mit-glieder versendet.

Hervorragende belgische Pralinen verziert mit einem leckeren Osterhasen aus Schokolade vermitteln den Mitgliedern die Botschaft „wir denken an Euch“. Wenn die Greesberger auch persönlich nicht zusammen sein können, so spenden solche Aktionen Mut und zeigen die starke Zusammengehörigkeit innerhalb der renommierten Kölner Karnevals-Gesellschaft.

Ostern mit dem beginnenden Frühling geben allen einen wichtigen Lichtblick auf hoffentlich bald wieder bessere Zeiten.

Quelle (Text): Große Karnevalsgesellschaft Greesberger e.V. Köln von 1852; (Foto): https://www.facebook.com/jtgkolschegreesberger.jugendtanzgruppe/photos/a.199098563775689/1391222067896660/

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken