Grielächer Vorstand beim Kölner Dreigestirn 2021

Austausch der Sessionsorden am Schnüsse-Tring-Brunnen
7. Februar 2021
Sessionspin KG De Kölsche Madämcher e.V.
8. Februar 2021

Die KG Kölsche Grielächer, an der Spitze mit Präsident Rudi Schetzke hat es sich auch in dieser schwierigen Zeit, auf die Fahne geschrieben, das Kölner Dreigestirn, „Prinz Sven I.“, „Bauer Gereon“ und „Jungfrau“ Gerdemie zu unterstützen.

Nach alter Tradition sammelt auch das Kölner Dreigestirn 2021 Spenden für einen karitativen Zweck. Dabei versteigern sie auch Dinge, die man so nicht kaufen kann.

Der Erlös geht an die Jugend-Trauerbegleiter vom „TrauBe Köln e.V.“ Es ist ihnen wichtig, daß sie etwas in Köln machen und auch Kindern helfen.“

Der Vorstand überreichte für diese Aktion einen Scheck in Höhe von € 1.111,00.

Quelle und Foto: KG Kölsche Grielächer vun 1927 e.V.

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken