Kölner Jungfrau wird Vater

Fidele Burggrafen: Mitgliederinfo mit ordentlich Musik drin!
29. November 2020
Bits für Kids – 1. Damengarde Coeln unterstützt Schulkinder mit Notebooks
30. November 2020

Ein Licht in dunklen Zeiten für den Kölner Karneval. Daher wird die Geburt von Jonathan, dem Sohn von Maike und Björn, die Jecken begeistern. Denn Dr. Björn Braun ist die designierte Jungfrau des Kölner Dreigestirns 2021.

Der kleine Jonathan wurde am 1. Advent geboren, wiegt 3.770 Gramm und ist 54 cm groß. Er erfreut sich bester Gesundheit. Die stolzen Eltern können auf die volle Unterstützung der Altstädter Köln bauen, die das designierte Dreigestirn des Festkomitees Kölner Karneval von 1823 e.V. stellen.

„Dass eine Jungfrau Vater wird“, so Hans Kölschbach, Präsident der Altstädter Köln, „gibt es noch nicht einmal in Bethlehem, aber im Hillije Kölle“. Das ganze Korps der Altstädter freut sich mit den glücklichen Eltern und Jonathan kleinem Bruder Konstantion.“ Nicht nur die Altstädter freuen sich, auch viele Jecken werden begeistert sein.

Quelle (Text): Altstädter Köln 1922 e.V.; (Foto): privat

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken