Chevaliers von Cöln richten ihren Vorstand bei Jahreshauptversammlung neu aus

SattelFest – Aufgalopp der Treuen Husaren (DIE Party vor Weiberdonnerstag) wird in der Malzmühle aus der Taufe gehoben
14. Oktober 2019
Altstädter laden zum Kult-Kostümball „Jeck am Rhing“ Karnevalssamstag ins Theater am Tanzbrunnen ein
15. Oktober 2019

V.l.n.r.: Dirk Dahl, Petra Wichterich, Michael Schwarz-Harkämper, Petra Jaskula, Peter Götzmann 

Am Sonntag (13. Oktober 2019), fand die jährliche Mitgliederversammlung der Chevaliers von Cöln im wunderschönen Prinzen-Garde-Turm statt.

In der zuvor abgehaltenen Versammlung des Großen Senats wurde der Nachfolger des scheidenden Senatspräsidenten Maurice Vogelzang gewählt. Der Dank des Präsidenten wurde mit Applaus aller Anwesenden bestärkt!

Einstimmig wurde unser Senator Peter Götzmann von den anwesenden Senatorinnen und Senatoren für fünf Jahre in dieses wichtige Amt gewählt. Qua Amt ist der Senatspräsident automatisch Mitglied im Vorstand. In der anschließenden Jahres-Mitgliederversammlung erfolgten, nach allen Berichten, die einstimmige Entlastung des Vorstandes und die turnusgemäß anstehende Vorstandswahl für die nächsten fünf Jahre.

Einstimmig wurden
• Michael Schwarz-Harkämper – Präsident
• Dirk Dahl – Schatzmeister
• Petra Jaskula – Schriftführerin
in ihren Ämtern bestätigt!

Neu im Vorstand sind
• Peter Götzmann – Senatspräsident
• Petra Wichterich – kooptierter Vorstand für den Bereich Planung/Orga Veranstaltungen.

Durch die im Juli erfolgte Satzungsneufassung entfällt die Vorstandsposition des Geschäftsführers. Der wiedergewählte Präsident bedankte sich ausdrücklich beim bisherigen Amtsinhaber Harald Harkämper, der als Gründungsmitglied in den vergangenen zehn Jahren viel zum Erfolg beigetragen hat. Er bleibt uns als Mitglied im erweiterten Vorstand erhalten.

Zum erweiterten Vorstand gehören
Petra Strack – Werbung und Putzmacherin
Sarah Jaskula – SocialMedia
Thorsten Stommel – Literat
Harald Harkämper – Leitung Geschäftsstelle und Mitgliederbetreuung.

Zum Schluß der Versammlung richtete Präsident Michael schwarz-Harkämper ein besonders herzliches Dankeschön an den Präsidenten der Prinzen-Garde Köln – und CvC-Ehrenritter – Dino Massi, der den Chevaliers von Coeln die Räumlichkeiten für die Versammlung zur Verfügung gestellt hat: Grazie Mille!

 

Quelle und Foto: Chevaliers von Coeln von 2009 e. V.

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken