Marc Michelske zum neuen Präsidenten der KG Schlenderhaner Lumpe gewählt

Session 2020: Kölner Narren-Zunft mit 111% Karneval für Köln
20. September 2019
Vorstand der Freunde und Förderer stellt sich neu auf
20. September 2019

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der KG Schlenderhaner Lumpe – selten war die Beteiligung so hoch – stand ganz im Zeichen von Wahlen, wichtigste Veränderung war die Besetzung des Präsidentenamtes. Präsident Hellmut Schramm wollte gerne nach 35 Jahren Vorstandsarbeit den Generationswechsel einläuten und nach einer eindrucksvollen Session 2019 an den diesjährigen Prinzen im Kölner Dreigestirn, Marc Michelske übergeben.

Frei nach dem Motto „wenn es am schönsten ist, sollte man aufhören“, verabschiedete sich Hellmut Schramm in seinen präsidialen Ruhestand, der es so formulierte: „Dieser Zeitpunkt ist jetzt gekommen. Meine schönste Session erlebte ich 2019 mit unserem ‚Prinz Marc I.‘“

Mit einer überwältigenden Mehrheit folgten die stimmberechtigten Mitglieder seinem Nachfolgevorschlag für das Präsidentenamt.

Neuer Vizepräsident wurde Jürgen Knaack, der auch mehrheitlich als Vorsitzender der Gesellschaft wiedergewählt wurde.

Einstimmige Wiederwahl gab es auch für den Literaten der KG, Harald Kaspers, der zugleich in dieser Funktion seit 3 x 11 Jahren tätig ist.

Quelle und Fotos: KG Schlenderhaner Lumpe e.V.

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken