Tanzmarie der Nippeser Bürgerwehr ist Schützenkönigin

VIVA COLONIA 2019 – Noch mehr Top-Bands zum Zehnjährigen
10. September 2018
Das Ohr des Hans-Dietrich Genscher…
11. September 2018

Christina „Stina“ Pohl mit dem stellvertretenden Kommandanten der KKG Nippeser Bürgerwehr Mario Moersch

In der ahle ehrwürdige „Zins Stephans Schötzebroderschaff von 1877 Weidenpesch“ hat am vergangenen Sonntag (9. September 2018) das Königsschießen der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V. stattgefunden.

Mit dem 91. Schuss verpaßte die Marie der orange-weißen Gesellschaft, Christina „Stina“ Pohl dem Vogel den Gnadenschuß. Bereits zum zweiten Mal, in Ihrer noch jungen Karriere bei den Appelsinefunke, ist Sie damit Schützenkönigin der KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V.

Quelle und Foto: KKG Nippeser Bürgerwehr von 1903 e.V.

image_pdfPDF erstellenimage_printInhalt Drucken